Die kulturelle Plattform von Egolzwil und Wauwil

 

SPEKTRUM ist ein Verein, der sich als kulturelle Plattform von Egolzwil und Wauwil sieht und der in Ergänzung zu bestehenden gesellschaftlichen Freizeitangeboten kulturelle Veranstaltungen organisiert, z. B. Musik, Lesungen, Vorträge, Theater, Film, Begegnungen, kulinarische Erlebnisse usw.

 

Unsere Anlässe sind für jedermann offen. Sie sind herzlich willkommen.



Unsere nächsten Anlässe


Wendelinskonzert  «Marimba for You »

 

Sonntag, 24. Oktober 2021,
17.00 Uhr, Wendelinskapelle Wauwil

 

Wunderschöne, warme Marimbaklänge, feurige Rhythmen, zugängliche Musik: Das ist «Marimba for You!»

Mit Michael Barmet, geboren und aufgewachsen in Egolzwil, lernen wir die schönsten Facetten des Marimbaphons kennen. Mit Holzplatten, verteilt auf 272 cm, berührt er alle Herzen! Auch mit weiteren perkussiven Instrumenten entführt uns der Profimusiker in seine spannende Klangwelt. 

Hast du schon mal daran gedacht, beim Kochen mit Salz und Pfeffer Musik zu machen?

 

Türkollekte, mit Zertifikatspflicht



«Mundart » trifft UrDinkel

«WLP-Band auf der Dincool – neverending – Tour»

 

Freitag, 5. November 2021

ab 19.00 Uhr, Mangerie Egolzwil

 

Das diesjährige Spektrum-Dinner in der Mangerie wird wiederum ein amüsantes und genussreiches Erlebnis werden. In mannigfacher Art wird «Mundart» Trumpf sein: stimmungsvoll mit der WLP-Band und ihren «Immergrün» und mit vielen kulinarischen Überraschungen. Was «UrDinkel» variantenreich für Gaumen und Genuss bieten kann, wird unsere Gäste beglücken – beginnend beim Apéro-avec, im reichhaltigen Buffet-riche bis zum köstlichen Dessert.

Musikalisch wird die siebenköpfige «WLP-Band auf der Dincool – neverending – Tour» mit ihrem Auftritt die tolle Ambiance prägen. «Mundart trifft UrDinkel» wird ein abendfüllender Event der besonderen Art sein.

 

Anmeldung bis 28. Oktober bei info@vereinspektrum.ch

oder bei Alois Hodel 041 980 31 44

mit Zertifikatspflicht

Abendpauschale CHF 65.– inkl. Unterhaltungsprogramm, Apéro-avec, reichhaltiges UrDinkel-Spezialitäten-Buffet, Dessert und Tischwasser
Inkasso vor Ort, begrenzte Platzzahl, wir respektieren die BAG-Vorschriften



Online Videos

zum Anschauen, Zuhören und Spass haben


Geschätzte Vereinsmitglieder und Kulturfreunde

 

Die Corona-Pandemie hat unser Vereinswesen seit dem Frühjahr 2020 zünftig auf den Kopf gestellt. Angesichts der eingeschränkten Aktivitäten und fehlender Planungssicherheit hat der Vorstand die Idee von eigenen Videos lanciert. 

Das Kamera-Team Toni Koller und Alois Hodel hat anfangs Mai 2021 zwei Berner Stadtoriginale in der Bundesstadt und ein virtuoses Violinen-Trio in der Wendelinskapelle Wauwil gefilmt und Videos erstellt.

 

Wir wünschen viel Vergnügen und gute Gesundheit 

Vorstand Spektrum Egolzwil-Wauwil

Violinen-Konzert mit russischen Wurzeln

Der elfjährigen Anastasija Häfliger und ihrem jüngeren Bruder Andrej (Menznau) lag das musikalische Talent in der Wiege. Bereits ihre Grosseltern aus St. Petersburg/Russland wie ihre Mutter Marina Yakovleva (Geigerein am Opernhaus Zürich) und Onkel Mikhail (Simphonie Orchestra Basel) sind leidenschaftliche Musiker/innen. Sie haben als Trio und Quartett extra für`s Spektrum-Video Mitte Mai in der Wendelinskapelle Wauwil konzertiert.


Berner Satire mit Heinz Däpp

Heinz Däpp ist über die Stadt Bern hinaus bekannt als satirischer Gesellschaftskritiker und wendet sich vorab dem politischen Getümmel rundum zu. Mit seinem urchigen unverfälschten Berner Wortschatz nimmt er manche Persönlichkeiten, Zeitaktuelles und Alltagsereignisse ungeschminkt auf die Schippe. Erneut erfreut er unseren Verein mit seinen Gedanken und Eingebungen.

 

Besondere Klangwelt mit Bruno Bieri

Bruno Bieri überrascht mit sonderbaren Klängen auf seinem «Handpan»-Instrument und mit klugen Gedanken und schönen Anekdoten in seinen Gesängen. Die meist spontanen Darbietungen dieses Berner Troubadours mit Entlebucher Wurzeln sind ein lust- und humorvoller Strudel aus Musik und Geschichten. Die Ideen dazu holt er sich aus der Natur oder der unmittelbaren Umgebung – wie hier auf der legendären «Münsterplattform».

Teil 1

Teil 2

Teil 3